[Skip to Content]

design

Modernes Design ist Teil der nationalen Identität und dem Alltagsleben der Dänen. Viele dänische Produkte wurden zu Ikonen des Designs des 20. Jahrhunderts. Industrie-Design , Möbel und ästhetische Gegenstände gehören seit langem zu den grössten Exportartikeln Dänemarks.  Berühmte Dänen sind unter anderem.: Børge Mogensen, Finn Juhl, Hans Wegner, Arne Jacobsen, Paul Kjærholm, Poul Henningsen und Verner Panton, die weltweit für ihre Designklassiker berühmt sind.

Aus dem Ei geschlüpft

Jahrelang standen zeitgenössische dänische Designer im Schatten der altehrwürdigen Marke: Danish Design.

Dänisches Design ist intelligentes Design

Sei es eine preisgekrönte Spülschüssel, kluge Enzyme oder der schnellste Elektrorennwagen – Design handelt nicht nur von gut Aussehen, sondern Design liefert auch intelligente Lösungen für die Probleme der Welt – ob gross oder klein.

Der Design Preis, der einen Unterschied macht

Der von Dänemark ausgehende INDEX: Award wird alle zwei Jahre in Kopenhagen verliehen und ist der begehrteste Design Preis der Welt.  INDEX: wurde 2002 von einer gemeinnützigen Organisation begonnen, die das Motto „Design für ein besseres Leben“ geprägt hat.’

Fakten: Möbel und Industrie-Design

Design besteht nicht nur für sich selbst – im Design spiegelt sich die Gesellschaft wider.  Das gilt für Danish Design aus den 50’er und 60’er Jahren des vergangenen Jahrhunderts sowie für Danish Design des neuen Jahrtausends. Mit den gesellschaftlichen Veränderungen ändert sich auch das Design.

Nachhaltigkeit durch Design

Design spielt eine entscheidende Rolle für die umweltmässige Leistung von Produkten.  Auf dieser Internetseite finden Sie 5 verschiedene Artikel zum Thema Nachhaltigkeit durch Design.

Wussten Sie, dass...

der dänische Designer Finn Juhl als der Vater von „Danish Design“ gilt?  Er wurde weltberühmt durch sein Design der Inneneinrichtung der Trusteeship Council Chamber im Gebäude der Vereinten Nationen.