[Skip to Content]

Das Kronprinzenpaar

Ihre Königliche Hoheit Kronprinz Frederik und Ihre Königliche Hoheit Kronprinzessin Mary sind Dänemarks junges und sehr beliebtes Thronfolgerpaar. Mary Donaldson kam aus einem entfernt gelegenen Land, und mit ihrer Anmut und ihrem Charme gewann sie nicht nur das Herz des Kronprinzen, sondern auch das halbe Königreich.

Crown prince and Crown princess at “New Nordic Cookout” on Union Square Greenmarket in Manhattan 2011. Kronprinzessin Mary und Kronprinz Frederik werden umjubelt auf ihrer Kutschenfahrt nach der Hochzeit im Dom von Kopenhagen am 14. Mai 2004.
Foto: Scanpix/Rune Feldt-Rasmussen

Die Hochzeit fand am 14. Mai 2004 im Dom von Kopenhagen statt. Die Kameras waren dabei, und ohne Scham und Diskretion filmten sie Frederiks Tränen, als er vom Eintritt seiner Braut in die Kirche von seinen Gefühlen überwältigt war.

An diesen Augenblick erinnern sich viele Dänen, sie sahen das, was geschah, als einen Ausdruck der Menschlichkeit des jungen Paares.

Thronfolge gesichert

Am 15. Oktober 2005 bekam das Paar einen kleinen Prinzen.  Am 21. Januar 2006 wurde er in der Kirche von Schloss Christiansborg auf den Namen Christian Valdemar Henri John getauft.  Damit ist die Thronfolge auf zwei Generationen gesichert.

Am 21. April 2007 bekam das Paar ihr zweites Kind – eine kleine Prinzessin. Am 1. Juli 2007 wurde sie in der Kirche von Schloss Fredensborg auf den Namen Isabella Henrietta Ingrid Margrethe getauft.

Am 8. Januar 2011 bekam das Paar ihr drittes und viertes Kind – einen Prinzen und eine Prinzessin.  Am 14 April 2011 wurden sie in  Holmens Kirche auf die Namen Prinz Vincent Frederik Minik Alexander und Prinzessin Josephine Sophia Ivalo Mathilda getauft.

Das Paar erfreut sich ausserordentlicher Beliebtheit, auch in Kreisen, die in der Regel kein Interesse am Königshaus haben.  Schon vor seiner Ehe wurde der Kronprinz mehrere Mal zum „Dänen des Jahres“ gewählt.  Dem Paar ist die schwierige Kunst der Erneuerung der Monarchie gelungen, ohne dabei ihren Zauber zu zerstören.

Das Königshaus ist per Definition politisch neutral, aber in letzter Zeit ist die Aufgabe für den zukünftigen Herrscher schwieriger geworden, weil Politik zunehmend auch moralische Werte berührt.

Bisher hat der Kronprinz Offenheit gezeigt, zum Beispiel durch seine Erklärung, dass er gern König in einer zunehmend multikulturellen Nation sein möchte.

Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary wohnen teils auf Schloss Amalienborg, der Residenz der königlichen Familie in Kopenhagen, teils in der Kanzlei des Schlosses Fredensborg in Nordseeland, das seit Generationen die Sommerresidenz der dänischen königlichen Familie ist.

February 2012: The Crown Prince Couple and their children, Verbier, Switzerland. Scanpix.
Der Sohn des Kronprinzenpaares wird am 21. Januar 2006 in der Kirche von Schloss Christiansborg getauft. Foto: Scanpix/Keld Navntoft

Königin Margrethe 70 jahre

The Danish Queen celebrated her 70th
birthday the 16 April 2010.
Download Factsheet [PDF]

Factsheet Queen Margrethe