[Skip to Content]

Die nationalhymnen

Dänemark hat zwei offizielle Nationalhymnen: die sogenannte Landeshymne "Der er et yndigt land" (Es gibt ein liebliches Land) und die Königshymne "Kong Kristian" (König Christian).

Die Fest- und Gedenktage des Königshauses werden mit dem Lied Kong Kristian stod ved højen mast (König Christian stand am hohen Mast) begangen, in dem Kriegshelden vergangener Zeiten gepriesen werden.

Den Text schrieb Johannes Ewald 1779, die Melodie stammt von einem unbekannten Komponisten. Die älteste bekannte, anonym überlieferte Fassung der Melodie findet sich unter dem Titel Aria in „Basts Violinbog" aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Die Melodie ist Ditlev Ludvig Rogert (Landrichter auf Bornholm, 1742-1813) und irrigerweise Johann Ernst Hartmann zugeschrieben worden. Die endgültige Fassung erhielt sie von Daniel Friedrich Rudolf Kuhlau, der über sie Klavier-Variationen (opus 16, um 1817) schrieb und sie in der Ouvertüre zu dem Singspiel Elverhøj (Der Elfenhügel) einsetzte.

Bei nationalen Ereignissen wird die Hymne Der er et yndigt land (Es gibt ein lieblich Land) verwendet, in dem die Anmut des Landes gepriesen wird. Der Text stammt von Adam Oehlenschläger, um 1819, die Melodie von Hans Ernst Krøyer, um 1835.

Gebrauch der hymnen

Die Königshymne wird bei offiziellen Anlässen gespielt, wie z.B. Festlichkeiten, bei denen Mitglieder des dänischen Königshauses oder der dänischen Regierung anwesend sind, oder an denen das Staatsoberhaupt des Gastlandes bzw. Mitglieder von dessen Regierung teilnehmen. Außerdem bei Flottenbesuchen und Militärsport-Veranstaltungen.

Bei anderen Anlässen, u.a. auch nicht-militärischen Sportveranstaltungen, wird die Landeshymne gespielt.


Der er et yndigt landLyrics by Adam Oehlensläger and music by H.E Krøyer.
Recorded in Koncerthuset, Copenhagen, by Danish Broadcasting Corporation / DR.Danish National Symphony Orchestra, Danish National Vocal Ensemble, Danish National Choir, Danish National Girls Choir and Danish National Junior Choir.
Conductor: Michael Bojesen

Kong Christian stod i højen mast
Lyrics by Johannes Ewald and music by Johann Hartmann.
Recorded in Koncerthuset, Copenhagen, by Danish Broadcasting Corporation / DR.Danish National Symphony Orchestra, Danish National Vocal Ensemble, Danish National Choir, Danish National Girls Choir and Danish National Junior Choir.
Conductor: Michael Bojesen